Unabhängigkeit,

   Sachverstand,

   Beratungskompetenz,

       Ihr Garant für Seriosität und Kompetenz 

 


Kontakt

17036 Neubrandenburg

Quarzstrasse 15

Tel:  01703025515

Fax: 0395 37 99 3 28

info@ugug-makler.de 

 

 Information

 

  • Gewerbe/Industrie 
  • Landwirtschaft 
  • Berufsunfähigkeit
  • PKV
  • Unfall
  • Rente
  • Betriebliche Rente
  • Haftpflicht
  • Gebäude
  • Hausrat
  • KFZ
  • Service  
  • Impressum 

 

 

 

Betreuung

Die Betreuung durch den Versicherungsmakler entlastet seine Kunden weitgehend von zeitraubenden Abwicklungs- und Verwaltungsarbeiten. Sein besonderes Augenmerk gilt der laufenden Anpassung des Versicherungsschutzes an veränderte Risiko- und Marktverhältnisse. Darüber hinaus ist er Berater in allen Fragen der betrieblichen und privaten Risiken.

 

Sachverstand

Der Sachverstand des Versicherungsmaklers ist sein größtes Kapital. Und für den Kunden die Gewähr, dass sein Versicherungsschutz stets up to date ist. Denn Versicherungsbedarf und Marktangebot ändern sich ständig. Der Makler hält beide im Auge. Das bringt besondere Vorteile im nationalen wie im internationalen Geschäft. Durch seine Verbindungen zu den internationalen Märkten kann er auch bei grenzübergreifenden Versicherungsproblemen und Risiken raten und helfen.

 

Kosten

Die Kosten für die Leistungen, die der Versicherungsmakler erbringt, sind nach internationalem Gewohnheitsrecht mit den von den Versicherungsgesellschaften an ihn gezahlten Courtagen abgegolten. Deshalb entstehen durch die Zusammenarbeit mit einem Makler keine zusätzlichen Kosten. Dennoch kann der Versicherungsmakler seine Unabhängigkeit von den Versicherern wahren. Denn auch sie wissen es zu schätzen, dass er ihnen viel Arbeit und Kosten abnimmt.

 

 

Vertragsgestaltung

Die Vertragsgestaltung ist eine typische Dienstleistung des Versicherungsmaklers. Wo immer es möglich ist, wird der Makler Einfluss auf den Inhalt der Policen nehmen. Ebenso wird er risiko- und marktgerechte Prämien vereinbaren.

Unabhängigkeit

Da der Versicherungsmakler nicht an bestimmte Versicherer gebunden ist, wird er die verschiedenen Risiken unter Umständen bei verschiedenen Gesellschaften platzieren - nämlich jeweils dort, wo nach seiner Sachkenntnis ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis und eine reibungslose Vertragsabwicklung sicher sind.

Risikoanalyse

Die Risikoanalyse ist meist der Auftakt der Zusammenarbeit mit einem Versicherungsmakler. Dabei prüft der Makler unter Berücksichtigung aller individuellen Gegebenheiten, gegen welche Gefahren vorgesorgt werden muss und ob eine Versicherung in jeden Fall zweckmäßig ist. Hauptziel der Analyse ist es, sicherzustellen, dass nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig versichert wird.

Copyright ® 2009   Uwe Glinka UG

 

Versicherungsmakler

Uwe Glinka

Unternehmergellschaft

(mit beschränkter Haftung)